Herzlich willkommen auf “Stark für uns” !

Fast 40% und noch mehr gewonnen

Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger unserer Marktgemeinde, haben gestern über Ihre politischen Interessensvertreter entschieden. 549 Wähler wünschten sich tatsächlich eine personelle Änderung in der Amtsführung.
Ein deutliches Zeichen! Aber leider nicht ausreichend für eine echte Wende sowie die Chance, unsere Marktgemeinde bürgernäher, offener, transparenter und vertrauensvoller zu führen.
Dieses Ergebnis empfinde ich in keinster Weise als persönliche Niederlage. Vielmehr stellt es für den wiedergewählten Bürgermeister eine besondere Aufgabe dar.
Allen Wählerinnen und Wählern, allen Unterstützerinnen und Unterstützern sage ich ganz herzlich Dankeschön, für Ihr Vertrauen in mich und Ihre Hoffnung auf Veränderung.

Die teilweise erfrischende Neubesetzung des Gemeinderats verspricht natürlich interessanten Wind. Er möge beständig wehen und wenn notwendig, stürmisch sein – im Sinne für uns Einwohner.
Dem neu zusammengesetzten Gemeinderat wünsche ich, dass er konstruktiv arbeitet und seine Aufgaben verantwortungsvoll, gemeinwohlorientiert, unabhängig entscheidend und vor allem ehrlich und mit Weitblick erfüllt, um das Beste für unsere Zukunft in unserer Gemeinde zu erreichen.

Sie hatten die Wahl.
Sie haben entschieden.
Ich habe als politische Newcomerin rund 40% gewonnen. Darüber hinaus habe ich für mich persönlich viel gelernt und in der ganzen Zeit des Wahlkampfes viele liebe und ehrliche Menschen kennengelernt. Das ist eine unermessliche Kraft, die mich weiterhin stark sein lässt!
Dafür danke ich all meinen Wählern und insbesondere Euch, liebe NBBler und BfMBler.

Eure Katja Fichtel